Dynamometer KFA

New product

Mechanisches Kraftmessgerät für Zug- und Druckkraftmessungen   

More details

Varianten

Preise exkl. MwSt

Ziffernschritt, d Nennlast, Emax
0,05 N 10 N
399.00 CHF

0,1 N 20 N
399.00 CHF

0,2 N 30 N
399.00 CHF

0,25 N 50 N
399.00 CHF

0,5 N 100 N
399.00 CHF

1 N 200 N
399.00 CHF

2 N 300 N
399.00 CHF

2,5 N 500 N
399.00 CHF

Zubehör

 
Mehr Informationen

Anwendungsbereich

Das mechanische Kraftmessgerät KFA ist ideal für die Zug- und Druckkraftmessungen. Diese Kraftmessgeräte sind eine hervorragende, ökonomische Lösung für Zug- oder Druckprüfungen. Gerne werden diese Kraftmesser auch zur Prüfung von Produkten in der Qualitätskontrolle im Produktionsbereich oder bei einer Prüfung sicherheitsrelevanter Bauteile im öffentlichen Bereich eingesetzt. Da diese Kraftmesser keine Stromzufuhr benötigen, sind sie effiziente und zuverlässige Werkzeuge, die in Ihrem Werkzeugkoffer gelagert werden und für gelegentliche Tests benutzt werden können.

Konstruktion 

Dieses mechanische Kraftmessgerät arbeitet nach einem Federprinzip. Die bewegliche Messwelle wird dabei für die Zug- und Druckkraftermittlung in die gleiche Richtung verschoben. Zur Tarierung kann die Skala auf die jeweilige Zeigerposition gedreht werden. Die große Analoganzeige mit gut ablesbarer, übersichtlicher dualer Skala in Newton und kg ist parallel ablesbar. Das mechanische Dynamometer ist in einem robusten Kunststoffgehäuse und speziell für die höheren Kraftbereiche bis 500N ausgelegt. Das widerstandsfähige Kunststoffgehäuse des Kraftmeters liegt ergonomisch in der Hand, und garantiert einen sicheren Halt. Der Messweg beträgt 10 mm bis zum Erreichen der Höchstlast. Die Kraftmessgeräte können auf mechanischen Prüfständen montiert werden. Damit erzielt man eine bessere Kontrolle und Wiederholbarkeit der Messungen.

Bedienung

Die Messuhr dreht sich für die Tarierung um 360 Grad.

Das Messgerät hat 2 Betriebsarten: Spitzenwert und Echt-Zeit:

Aktueller Wert - Anzeige der momentanen Zug- oder Druckkraft

PEAK (Spitzenwert) / HOLD Funktion - zum Erfassen von Kraftspitzen während eines Prüfvorganges Die maximale Kraft innerhalb einer Kraftmessung kann durch die Peak Hold Funktion festgehalten werden. Die Umschaltung zwischen Funktionen HOLD (Track) oder PEAK (Spitzenwert) erfolgt durch gleichzeitiges Drücken und Drehen des Drehknopfes in die entsprechende Position.

Ein mechanischer Überlastschutz schützt das Messgerät vor Schäden.

Zubehör

Diese Kraftmessgeräte werden mit einem Tragekoffer geliefert. Ein Set von Standardaufsetzer (Spitzmeißel, Druckplatte, Gewindestift Verlängerungsstange, Inverser Spitzmeißel, Testhaken) ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

Grabsteintester mit Haltegriffen aus Edelsthal und Telleraufsatz für Druckversuche eignet sich der Kraftmesser für eine Standprüfung von Grabsteinen nach VSG 4.7.

  • Hohe Wägegenauigkeit zu einem äußerst günstigen Preis
  • Einfaches, robustes, wartungsfreies Kraftmessgerät
  • Duale Skala: Newton und kg parallel ablesbar
  • Drehbare Anzeige zur Nullung (Tara-Funktion)
  • Peak-Hold-Funktion durch Schleppzeiger
  • Montierbar auf alle manuellen Prüfstände
  • Nullstellung der Anzeige per Knopfdruck
  • Präzision (von [Max]): 0,010%
  • Überlastschutz (von [Max]): 150%
  • Gesamtabmessungen komplett montiert (BxTxH): 232 mm x 60 mm x 51 mm
  • Nettogewicht: 600 g

Lieferung im robusten Tragekoffer

Standardaufsätze: kleiner Haken, Kegeleinsatz, Flachkopfeinsatz, Klingeneinsatz, V-förmiger Einsatz, Verlängerungsstange 90 mm.

4 andere Produkte in der gleichen Kategorie:

QR code

Recently Viewed