Doppelscherstab Wägezelle D51S

Nennlast: 10.000 - 30.000 kg 
legierter Stahl, laserverschweißt   

Varianten
Nennlast, Emax Genauigkeitsklasse Preise exkl. MwSt
Doppelscherstab Wägezelle D51S-G3-10t 10 t 0,03 840.00 CHF
Doppelscherstab Wägezelle D51S-G3-15t 15 t 0,03 840.00 CHF
Doppelscherstab Wägezelle D51S-G3-20t 20 t 0,03 840.00 CHF
Doppelscherstab Wägezelle D51S-G3-30t 30 t 0,03 840.00 CHF

Zubehör
Keine Artikel
Beschreibung

Die D51S ist eine Doppelscherstabwägezelle mit paralelen Lasteinleitung aus hochwertigem, legiertem Werkzeugstahl. Diese Schwerlastwägezelle ist ideal für On-Board-Weighing Anwendungen wie Containerverwiegung in Fahrzeugen, Abfallsammelfahrzeugen und Abfuhrwagen mit und ohne Auflieger. Die Wägezelle D51S liefert auch im Langzeiteinsatz in rauer Industrieumgebung äußerst präzise und reproduzierbare Messergebnisse. Die Wägezelle ist laserverschweißt und erfüllt die Anforderungen der Schutzklasse IP68.

Anwendungsbereich

Fahrzeugeigene Wägesysteme - On board weighing, Abfallsammelfahrzeuge und Abfuhrwagen mit und ohne Auflieger. "On board" Wägesystem zur Verhinderung einer Überlastung bei Fahrzeugen.Zur Aufnahme von Lagerböcken oder zum Einsatz in Prüfständen.

  • Material: legierter Stahl, vernickelt
  • Nennlast: 10.000 - 30.000 kg
  • Aufbau: Das Messelement ist laserverschweißt
  • Schutzklasse: IP 68
  • Einfache Montage
  • Besonders robust für den harten Dauereinsatz im industriellen Bereich
  • Kompatibel mit anderen Herstellern

Technische Daten

Genauigkeitsklasse nach OIML R 60   G3
Nennlast (Emax) t 10, 15, 20, 30
Anzahl der Teilungswerte (nLC)   3000
Nennkennwert (Cn)
Kennwerttoleranz
mV/V 2,0 ± 0,005
Kennwert vom relativen Mindestteilungswert d. WZ (Y = Emax / vmin) % von Emax -
Mindestvorlast (Emin)   0
Grenzlast (EL)
Bruchlast (Ed)
% von Emax 120
150
Empfohlene Speisespannung (Uref)
Maximal zulässige Speisespannung (BU)
V 5-12
15
Nullabgleich % v. Cn ≤ ± 1
Eingangswiderstand (RLC) bei Referenztemperatur
Ausgangswiderstand (RO) bei Referenztemperatur
Ω 750 ± 10
702 ± 3
Isolationswiderstand > 5 000
Wiederholbarkeit % v. Cn 0,02
Nenntemperaturbereich (BT)
Gebrauchstemperaturbereich (Btu)
°C  - 10 ... + 40
- 30 ... + 70
Schutzart nach (DIN 40.050 / EN 60529)   IP 68, laserverschweißt
Werkstoff   legierter Stahl
Artikeldetails

Einstellungen

Klicken Sie hier für weitere Produkte.
Keine Produkte gefunden.

Menü