GTE Waagenanzeigegerät für nicht eichpflichtige Wägungen

Wägeterminal GTE im robusten Aluminiumgehäuse

Varianten
Gehäusematerial Schutzklasse Tastaturart Ampel Preise exkl. MwSt
GTE-T Aluminium IP-66 Druckpunkttastatur ohne 530.00 CHF
GTE-N Edelstahl IP-66 Druckpunkttastatur ohne 710.00 CHF

Zubehör
Beschreibung

Wägeterminal GTE

Das Wägeterminal GTE ist eine einfache Waagenanzeige, welche für simple Wägeapplikationen geeignet ist. Es können bis zu 4 Wägeplattformen angeschlossen werden. Kombiniert mit den richtigen Wägezellen kann dieser leistungsstarke Wägeterminal einen enorm breiten Wägebereich abdecken. Die hohe Flexibilität ermöglicht es uns mit einem Gerät auf nahezu alle Kundenwünsche zu reagieren.

Konstuktion

Das Wägeterminal ist in 2 verschiedenen Ausführungen erhältlich:

Die Gewichtsanzeige GTE-T ist in einem robustem Aluminiumgehäuse mit der Schutzklasse IP 66 untergebracht.

Die Anzeige GTE-N ist in einem robustem Edelstahlgehäuse, auch mit Schutzklasse IP 66 verbaut.

Merkmale der Waagenanzeige

  • Genauigkeitsklasse III und IIII
  • Beleuchtete 60 mm LCD-Großanzeige mit 50 mm Ziffernhöhe
  • Grundfunktionen: Tara, Zero, Groß/ Net
  • Spezialprogramm zur Tierwägung
  • Speicher für Anzahl der Wiegungen und das daraus resultierende Gesamtgewicht 
  • Alibi-Speicher mit Uhrzeit und Datum
  • Hohe interne Teilung 1.000.000
  • Sehr einfache, benutzerfreundliche Bedienung
  • Montagemöglichkeit als Stativ- oder Tischgerät
  • Anschluss an PC und Drucker möglich
  • Hervorragend geeignet für alle Plattform- und Behälterwaagen
  • Abmessung: 220 x 135 x 50 mm

Wägetechnik - Eichfähigkeit

Die Wägeterminals GTE haben einen maximaler Wägebereich von 1 kg bis 999 950 kg

Verwendet wird ein 24-Bit A/D Wandler mit 4 Kanälen und max. 200 Wandlungen/Sek.

Funktionen der Waagenanzeige

  • Einstellbare automatische und manuelle Nullkorrektur
  • Brutto-/Nettowiegung
  • Tarafunktionen - Tara per Knopfdruck oder Taravoreingabe mit Eingabe des Taragewichtes über die Tastatur
  • Tierwägefunktion - Spezialprogramm für das Wiegen von lebenden Tieren
  • Summierung / Addition von Gewichten - Addierspeicher von bis zu 9.999 Wiegungen mit fortlaufender Nummerierung
  • Automatische Abschaltung - Abschaltung nach Gebrauch mit einstellbarer Zeit
  • Einstellbare Hintergrundbeleuchtung
  • Echtzeituhr: Zeit und Datum - batteriegepuffert
  • Einfache Kalibrierung und Konfiguration über Tastatur oder Schnittstelle mit firmeneigener Windowssoftware
  • Alibispeicher
  • Schutz der metrologischen Parameter durch internen Kalibrierzähler

Bedienung

Die intuitive Bedienung erfolgt über die komfortable Folientastatur und ermöglicht auch ungeübtem Personal eine einfache Bedienung.
Die Kalibrierung und Funktionseinstellung erfolgt einfach über die Tastatur.

Schnittstellen

Optional kann das Wägeterminal mit einer seriellen RS232 Schnittstelle ausgestattet werden, welche eine bidirektionale Verbindung zum Scanner/Barcodeleser, Drucker, PC oder Zweitanzeige ermöglicht. So kann ein kundenspezifischer, eichfähiger Belegdruck mit Alibinummer, Datum & Uhrzeit gedruckt werden. Über diese Schnittstelle kann auch eine unserer Signalleuchten (Ampel) angesteuert werden. Diese können visuell eine Qualitätskontrolle erleichtern.

Stromversorgung

Standardmäßig wird die Anzeige über ein Steckernetzteil mit Strom 100-240V/50-60Hz.

Konstruktion

EWI-A - die Waagenanzeige ist in einem robustem Aluminiumgehäuse mit der Schutzklasse IP 66 untergebracht.
Die Bedienung erfolgt über eine feuchtigkeitsgeschützte Tastatur mit 8 Funktionstasten. Die großen Tasten besitzen einen spürbaren Druckpunkt und geben somit Sicherheit beim Bedienen.
Das 60 mm große Display mit 6 kontraststarken Ziffern und Statussymbolen ist auch aus größerer Entfernung sehr gut lesbar.
Bei ungünstigen Lichtverhältnissen sorgt eine LED-Hinterbeleuchtung für gute Ablesbarkeit. Die Hintergrundbeleuchtung ist über ein Menü einstellbar.
Das Gehäuse wird über VESA 75 befestigt und hat serienmäßig eine Tisch- / Wandhalterung. Ein Stativ ist optional lieferbar.

Waagenanzeige_EWI_konstruktion

Zubehör

Auf Wunsch liefern wir das Gerät fertig kalibriert und verkabelt mit unseren Wägezellen. Sie erhalten somit eine sofort einsatzfähige Waage.

Eigenschaften

EG Bauartzulassung: DK 0199.377
Genauigkeitsklasse nach EN 45501 und OIML R 76: III und IIII
Maximale Anzahl der Teilungswerte (nind): 10.000
Bruchteil des maximal erlaubten Fehlers (p1): 0,5
Speisespannung (Uexc): 5 Vdc
Mindestmesssignal pro Teilungswert (ΔUmin): 0,2 μV
Untere Grenze des Lastwiderstands (RLmin): 87,5 Ω
Anzahl der Wägezellen (N): bis 4 Wägezellen á 350 Ohm
Maximaler Wägebereich (Max) : von 1 kg bis 999.950 kg
Analog-digitalkonvertierung: 100 Hz
Messrate : 50 pro Sekunde
Feuchtigkeit: 85% RH max., nichtkondensierend
Nenntemperaturbereich (BT): - 10 ... + 40 °C
Gebrauchstemperaturbereich (Btu): - 30 ... + 70 °C
Anzeige: Beleuchtete 60 mm LCD-Großanzeige mit 50 mm Ziffernhöhe
Tastatur: 8 Funktionstasten
Messbereich: 1 kg - 999.950 kg
Stromversorgung: Standardmäßig über ein Steckernetzteil mit Strom 100-240V/50-60Hz, optional: Akku
Gehäuse: Aluminiumgehäuse IP 66
Artikeldetails

Einstellungen

Klicken Sie hier für weitere Produkte.
Keine Produkte gefunden.

Menü